Embird Basic Videokurs: Gekaufte Stickdateien bearbeiten

Embird Basic Videokurs: Gekaufte Stickdateien bearbeiten

Einleitung

Herzlich willkommen zum Video-Tutorial „Gekaufte Stickdateien mit Embird Basic bearbeiten“.

Worum gehts in diesem Video-Tutorial?

In diesem Video-TUtorial zeige ich Ihnen, wie Sie mit Embird Basic gekaufte Stickdateien verändern können – dabei geht es um Themen wie Größe oder Farbe ändern, anordnen und kombinieren, ausrichten, Elemente herauslösen, Elemente durch andere Elemente ersetzen und einiges anderes.

Ich stelle Ihnen zunächst verschiedene Einzeltechniken vor. Am Ende dieses Video-Tutorials zeige ich in den „Finale-Videos“, wie man die einzelnen Techniken gemeinsam auf ein Projekt anwenden kann.

Im Gegensatz zu meinem Embird Basic Grundkurs erfolgt bei diesem Video-Tutorial die Betreuung einzig über die Kommentarfunktion hier unten auf dieser Seite.

Embird Basic können Sie hier kaufen, meinen Embird Basic Grundkurs erhalten Sie hier.

Darf ich mich kurz vorstellen?

Mein Name ist Silke Hupka, ich bin 1966 geboren und einerseits gelernte Datenverarbeitungskauffrau mit einigen Jahren Erfahrung in der Programmierung und im IT-Management, andererseits bin ich studierte Pädagogin und Psychologin (mit abgeschlossenem Studium).

Sehr gerne habe ich immer im Bereich Software-Schulung und Weiterbildung gearbeitet und diese Gelegenheit bietet sich mir jetzt wieder. Diesmal mit Kursen zu meinem Hobby, dem Sticken mit der Maschine.Gerne können Sie mich duzen, da habe ich kein Problem mit. Ich hingegen sieze Sie hier im Tutorial erst mal, wenn es Ihnen Recht ist.
Mehr über mich erfahren Sie hier.

Die Grundlagen

Ein Tipp vorneweg: Die Stickdateien, die Sie in in den Kurs-Videos sehen, gibt es hier als Freebies zum Download!

Begrüßung  – Start von Embird Basic – Editor und Manager

Hier zeige ich, wie Sie Embird Basic starten, wie Sie zwischen dem Manager und dem Editor wechseln und ich stelle Ihnen beide – den Manager und den Editor – kurz vor.

Stickdateien öffnen, speichern, konvertieren

Hier zeige ich, wie man Stickdatein öffnet, abspeichert und konvertiert (= im Format für einen anderen Stickmaschinentyp abspeichert)

Rahmen einstellen

Hier zeige ich, wie man im Embird Editor verschiedene Stick-Rahmen einstellt

Stickdateien kombinieren

Hier sehen Sie, wie Sie mehrere gekaufte Stickdateien in einem Stickrahmen kombinieren.

Stickdatei auf einen USB-Stick übertragen

Hier zeige ich, wie man mit Embird Basic eine Stickdatei auf einen USB-Stick oder die Stickmaschine, die mit USB-Kabel mmit dem Rechner verbunden ist, überträgt.

Wichtiger Hinweis: Sabine weist darauf hin, dass man vor dem Herausziehen des USB-Sticks immer erst die Option „Hardware sicher entfernen“ wählen sollte! Dieser Hinweis fehlt so im Video!

 Bonus-Video: mehrere Dateien in einem Haps übertragen

Hier zeige ich, wie man mit Embird Basic mehrere Stickdatei auf einmal auf einen USB-Stick oder die Stickmaschine, die mit USB-Kabel mit dem Rechner verbunden ist, überträgt.

Eine Stickdatei verändern

Drehen und Spiegeln

In diesem Video zeige ich, wie man Stickdateien mti Embird Basic dreht und spiegelt.

Ansichten auf eine Stickdatei

In diesem Video zeige ich, wie man sich eine Stickdatei auf verschiedene Weise mit Embird Basic betrachten kann und welche Informationen man jeweils zu Gesicht bekommt

Farbe ändern

In diesem Video zegie ich, wie man mit dem Eidtor und mti dem Manager Farben in einer Stickdatei verändern kann

Maskieren

Hier zeige ich, wie Sie Stickdateien, die sich überlappen, so verändern können, dass nicht mehrere „Schichten“ Stickdatei übereinander gestickt und die Stickerei bretthart wird.

Stickdateien ausrichten

Hier zeige ich, wie man eine oder mehrere Stickdateien im Rahmen ausrichten kann – zentrieren, mittig positionieren, auf einer Linie anordnen usf.

Bonus-Video

Ich kann es nicht oft gebnug sagen: Sichern Sie Ihre Embird-Lizenzdaten! 😉

Weiter in die Tiefe

Verkleinern/Vergrößern

Hier zeige ich, wie man Stickdateien mit Embird Basic verkleinert oder vergrößert

Sticksimulation

Ich zeige, wie man sich mit Embird Basic eine Sticksimulation anzeigen lässt

Stopp- und Schneidbefehle einfügen, Vernähstiche ändern

In diesem Video zeige ich, wie man Stopp-, Schneid-und Vernähstiche in eine Stickdatei einfügt oder sie bearbeitet

Farblagen anzeigen

Ich zeige, wie man sich mit Embird Manager die Farblagen einer Stickdatei anzeigen lassen kann

Lieblingsverzeichnisse definieren

Ich zeige, wie man seine „Lieblingsverzeichnisse“ auf der Festplatte mit nur einem Klick im Manager anzeigen kann

Einzelne Elemente einer Stickdatei verändern

Farblagen trennen, Stickreihenfolge ändern

In diesem Video zeige ich, wie man mit Embird Basic die Stickreihenfolge ändert

Download Stickdatei aus dem Video

Elemente herauslösen und bearbeiten oder löschen

Hier zeige ich, wie man einzelne Bereiche einer Stickdatei löscht.

Finale 1 – Einen Schriftzug in der Datei ändern

Hier zeige ich, wie man in einer gekauften Stickdatei einen Schriftzug verändert

Finale 2 – eine Blanko-ITH-Datei mit einem Motiv versehen

In diesem Video zeige ich, wie man eine Blanko-ITH-Datei um ein Stickmotiv ergänzt

 Finale 3 – Sitckdatei mit Text

Wie erstellt man mit Embird Basic Stickdateien aus einer gekauften Stickdatei und einem Namenszug?

Finale 4 – Rahmen mit Namen 😉

Schöner Titel, oder? 🙂
In diesem Video zeige ich, wie man mit Embird Basic ganz fix einen Rahmen mit einem Namen drin digitalisiert

Lust auf mehr?

Hier erfahren Sie mehr über meine Kurse und über Stick-Tutorials.de:

Welcher Kurs ist der richtige?

So viele Kurse – welcehr passt zu mir?

Videos auf Stick-Tutorials.de

So viele Videos – wie funktioniert denn das?

Welche Vorteile haben Online-Kurse?

Online-Kurse? Warum das denn?

Was macht eigentlich Stick-Tutorials.de?

Neugierig, worum es mir geht?

 

Kommentare und Fragen

9 Kommentare

  1. Gesa

    Liebe Frau Hupka,
    ich habe eine Frage zu der Funktion, mit der man die Schneidebefehle entfernen kann. Meine Maschine kann manchmal gekaufte Stickdateien nicht richtig verarbeiten, wenn zu viele Schneidebefehle drin sind (sie schneidet eh nicht). Bisher habe ich mühevoll über Studio die einzelnen Schneidebefehle entfernt, was auch immer dann nicht geklappt hat, wenn so ein Klebetubensymbol daneben stand. Aber zum Funktionieren hat es gereicht. Da war ich natürlich begeistert, als ich durch Ihren Kurs die Möglichkeit sah, alle Stoppbefehle ganz unkompliziert auf einen Streich zu entfernen. Bloß klappt das bei mir irgendwie nicht. Ich klicke auf „alle Schneidebefehle entfernen“ und wenn ich es mir im Studio anschaue, sind sie alle immer noch da. Ich muss dazu sagen, dass mir die Schneidebefehle in der rechten Leiste auch nicht angezeigt werden, so wie z.B. die Stopps.
    Können Sie mir da einen Tipp geben?
    Liebe Grüße Gesa Löbner-Bonk

    • Silke

      Hallo Frau Löbner-Bonk,

      die Hinweise im Kurs, wie Vernähstiche bearbeitet werden können, beziehen sich auf Embird Basic.

      Sie sprechen in Ihrer Frage voN Embird Studio.

      Haben Sie versucht, die Vernähstiche mit Embird Basic zu ändern?

      LG
      Silke Hupka

      • Gesa

        Ja, ich glaube schon, normalerweise arbeite ich ja in Basic und nur, wenn ich da nicht weiter komme, gehe ich auf „in Studio bearbeiten“. Bevor ich die Funktion aus dem Kurs kannte, habe ich es halt so gemacht. Und als ich diese neue Funktion ausprobieren wollte, bin ich mit der neuen Datei in den Editor gegangen, habe mit der rechten Maustaste auf die angezeigten Stiche rechts unten geklickt, Codes/ Befehle einfügen/entfernen gewählt und dann „alle Schneidebefehle entfernen“ angeklickt. Danach habe ich mir im Studio angeschaut, ob die Scheren auch wirklich weg sind und das waren sie halt nicht. Was habe ich falsch gemacht?
        Liebe Grüße Gesa Löbner-Bonk

        • Silke

          Wenn Sie eine Datei im Stickmaschinenforamt (also z.B. pes, jef, hus…) erst im Editor bearbeiten und dann über „in Studio bearbeiten“ nach Studio übernehmen, führt das zu Problemen, weil aus einer Datei im Stickmaschinenformat eine eof-Datei für Studio generiert wird. Bitte verwenden Sie die Funktion „in Studio bearbeiten“ nicht für Dateien im Maschinenformat.

          Was geschieht denn, wenn Sie die Datei ausschließlich im Editor bearbeiten? Klappt es dann?

          LG
          Silke

  2. Gesa

    Ich habe wie Sie vorgeschlagen haben die Schneidebefehle ausschließlich im Editor Modus versucht zu entfernen. Ich kann aber nicht erkennen, ob die Schneidebefehle entfernt wurden oder nicht. Wo kann ich das in Embird Basic sehen?

  3. Silke

    Hallo,

    Sie sehen alle Befehle unten rechts im Editor.

    LG
    Silke

  4. Gesa

    Danke für die Antwort! Ich hoffe, der Urlaub war schön!
    Mit rechts unten ist dieses senkrechten Fenster gemeint oder? Ich kann dort Stopp, Sprungstich und Stiche sehen, aber nicht die Schneidebefehle.
    Ich hatte grade wieder eine neue Datei, wo die Maschine rumgesponnen hat und habe mal nur in Basic die Anleitung befolgt, die Schneidebefehle rauszunehmen. Tatsächlich hat die Maschine die Datei danach angenommen. Wenn ich mir die Datei aber im Studio anschaue, ist immer noch alles voller Scheren – deshalb dachte ich halt, es hätte nicht geklappt.
    Ich bin so ein bisschen irritiert, warum ich die Schneidebefehle in Basic nicht sehe – habe ich noch bei keiner meiner Dateien.
    Übrigens hat die Bearbeitung in Studio und das Abspeichern erst als eof und dann als exp Datei bei mir immer prima geklappt.
    Ich würde aber trotzdem gerne rausfinden, wie ich die Schneidebefehle in Basic sehen kann, grade da meine Maschine damit anscheinend solche Probleme hat.
    LG Gesa

    • Silke

      Hallo Gesa,

      könntest Du mir die Datei mal schicken?

      LG
      Silke

Kommentar absenden